Home

Über Klaus X. Rohling

Klaus X. Rohlings Bücher

News

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Links


Meine Facebookseite

Meine Instagramseite

Rediroma-Verlag

Club der Sinne   
  Warenkorb     

Klaus X. Rohling - Estelle - Die zaudernde Sexsklavin


Klaus X. Rohling - Estelle - Die zaudernde SexsklavinDie Erzählung steht im Zeichen der sexuellen Abenteuer des Verlagsgeschäftsführers Marquis Henri Goyon, der sich unsterblich in die Pornodarstellerin Estelle Gauthier verliebt und sie zu erobern versucht. Estelle ist eine zaudernde Frau, die sich nicht entscheiden kann, was sie will oder auch nicht will. Sie könnte zu Filmarbeiten nach Amerika gehen, bleibt aber bei Goyon, weil der sie hofiert, umwirbt und zu seiner Liebessklavin machen will. Sie entscheidet sich, bei ihm zu bleiben, Pornos für sein Verlagshaus zu drehen und sich einer dreiwöchigen Ausbildung zur Liebessklavin beim Marquis Hugo de Lacy zu unterziehen. Da Estelle bis zum Schluss zaudernd bleibt und sich nicht darauf festlegen möchte, die Dienerin der Wollust für Henri zu sein, wird ihr gestattet, sich für gelegentliche Events als Liebessklavin zur Verfügung zu stellen. Der unterhaltsame Roman steht im Zeichen der fantasievollen Spielarten des SM.

ISBN: 978-3-98527-077-4
 102 Seiten
 Genre: Roman
 Verlag: Re Di Roma-Verlag
 Preis: 6.95 €
 Erscheinungsdatum: 24.3.21
Zurück