Home

Über Klaus X. Rohling

Klaus X. Rohlings Bücher

News

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Links


Meine Facebookseite

Meine Instagramseite

Rediroma-Verlag

Club der Sinne   
  Warenkorb     

Klaus X. Rohling - Scarletts Entscheidung


Klaus X. Rohling - Scarletts EntscheidungDer Roman steht im Zeichen der Suche nach der vierzigjährigen Lehrerin Scarlett Braband und der Beschreibung ihres Aufenthaltes im Waldschlösschen des Politikers Marquis Hugo de Lacy, der sie ihrem Wunsch gemäß in ihren sechswöchigen Sommerferien zu einer Liebessklavin ausbildet. Im Laufe der Geschichte spürt der Privatdetektiv, Gregor Bachmann, Scarlett auf. Scarlett und er praktizieren, angeleitet durch den Marquis Sado-Masochismus – Spanking, Dreilochbenutzbarkeit, Figging, Tunnelspiele, Atemreduktion, Strom und Orgasmuskontrolle – miteinander. Neben dem Fokus auf die SM-Spiele bleibt ‚Scarletts Entscheidung‘ an jeder Stelle der Erzählung insofern spannend, als der Leser sich fragt, was Manfred, ihr Ehemann, tun wird, wenn er den Aufenthaltsort seiner Frau herausbekommt. Der unterhaltsame und spannende Roman steht im Zeichen der fantasievollen Spielarten des SM.

ISBN: 978-3-98527-067-5
 218 Seiten
 Genre: Roman
 Verlag: Re Di Roma-Verlag
 Preis: 9.95 €
 Erscheinungsdatum: 2.4.21
Zurück